Donnerstag, 12. Februar 2009

Interstate 87 ist tot, es lebe Interstate 87

Nach 11 Jahren Interstate 87 dachte ich eigentlich das sollte genügen. Da ich aber weiterhin Modellautos im Maßstab 1:87 sammle, habe ich mich dann doch entschlossen Interstate 87 nicht zu schließen, sondern etwas neues zu versuchen. Die Wahl fiel daher auf einen klassischen Blog. Für mich sehe ich da vor allem den Vorteil, daß ich über das schreiben kann was mich persönlich interessiert, anstatt über alle Neuheiten zu berichten die ich mir ohnehin nicht kaufe. Nein, das mit den Neuheitenberichten können andere besser und schneller (Links siehe rechts). Aber was wird den Besucher oder besser noch regelmäßigen Leser hier erwarten? Ich plane über Modellautos zu schreiben die ich mir gekauft habe, evtl. Modelle mit Originalen zu vergleichen, den einen oder anderen Veranstaltungsbericht und ich werde meinen Senf zu den Neuheiten geben die ich interessant finde. Vermutlich werden sich dabei nach und nach ganz deutlich meine Sammelthemen herauskristallisieren.

Für all jene, die Interstate 87 bisher noch nicht kannten, möchte ich einen kleinen Blick in die Vergangenheit werfen. Alles begann Ende 1997 mit einer Verkaufsliste für Modellautos aus meiner Sammlung. Daraus wurde im Februar 1998 Ray's Modellauto Seite mit aktuellen Neuheiteninfos. Im Januar 2000 erhielt die Website den Namen Interstate 87 um den Bezug zum Maßstab 1:87 zu verdeutlichen und im Juni 2001 wurde die entsprechende Domain freigeschaltet. Die Neuheiteninfos wurden immer umfangreicher und die brandaktuelle Berichterstattung zur Nürnberger Spielwarenmesse erfreute sich großer Beliebtheit. Über die Jahre bot Interstate 87 wechselnde Features, einige waren bis zum Schluß verfügbar: Kleinanzeigen, eine Liste aller Polizeimodelle in 1:87, Wahl zum Modell des Jahres, Wunschmodellaktion, Termindatenbank, Chat, Veranstaltungsberichte, Vorbild und Modell Vergleiche, Buchshop und Modellgalerien.

Natürlich änderte sich auch das Design von Zeit zu Zeit. Zuerst war die Seite noch komplett in HTML, später enthielt sie auch PHP Elemente.



Ein persönliches Highlight war am 30. Januar 2002 die Erwähnung in der Freien Presse, der wichtigsten Tageszeitung in der Region Chemnitz.



Doch nun wünsche ich Euch viel Spaß mit der neuen Interstate 87. Nach dem Neustart sind natürlich noch nicht viele Inhalte verfügbar, aber das soll sich natürlich bald ändern. Ich hoffe Ihr schaut regelmäßig wieder rein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen